Mariendistel Kapseln / Tabletten / Extrakt

Bei Mariendistel-Kapseln enthalten ein hochdosiertes Trockenextrakt das von einer leicht verdaulichen Hülle aus Gelatine umgeben ist und so schnell vom Körper aufgenommen werden kann. Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Kapseln häufig auch als Tabletten bezeichnet.

Welche Mariendistel Kapseln sind gut?

Kapseln mit hochdosiertem Mariendistel-Extrakt
Kapseln mit hochdosiertem Mariendistel-Extrakt. Bildquelle: © gigello / Fotolia

Um zu wissen welche Mariendistelkapseln die besten sind, ist es notwendig sich mit den Angaben auf der Verpackung zu beschäftigen zu verstehen was sie bedeuten.

Die Angabe von 8000 mg auf der Packung bezieht sich zum Beispiel lediglich auf die verwendete Menge an Samen pro Kapsel. Und bedeutet nichts anderes als das es sich bei einer 200 mg schweren Kapsel um ein 40-faches Konzentrat handelt. Das sagt so aber noch gar nicht viel aus.

Die hochdosierten Kapseln sind auf den Silymarinbestandteil Silibinin standardisiert und weisen einen Wirkstoffgehalt von 80 Prozent auf. Es gibt also einen großen Unterschied zwischen einer 200 oder 500 mg schweren Kapsel mit 40 Prozent Wirkstoffgehalt aus der Drogerie und einem hochwertigen Apothekenprodukt mit 80 Prozent.

Die höchste in Kapselform kaufbare Dosis sind 80-prozentige 750 mg Extrakt-Kapseln von denen dann 600 mg Silymarin sind.

Eine Belastung mit Pestiziden und Umweltgiften lässt sich nur durch das Kaufen von Bio Kapseln vermeiden. Hier kann man sich sicher sein, dass der Wirkstoffgehalt stimmt und das Produkt frei von Schadstoffen ist.

Des Weiteren sollte beim Kauf auf die Zusatzstoffe geachtet werden, die Faustregel lautet: „Je weniger, desto besser!“ In der Regel lässt sich auch hier ein Unterschied zwischen Drogerie und Apothekenprodukt beobachten.

Kombi-Kapseln mit anderen Wirkstoffen

Mariendistel-Kapseln die mit anderen Heilpflanzen wie Artischocke und Löwenzahn kombiniert sind erfreuen sich großer Beliebtheit. Durch die Wirkstoff-Kombination entstehen positive Wechselwirkungen, die die Wirkung von Silymarin nochmals deutlich erhöhen.

Angebot
120 Mariendistel Kapseln 500mg • 80 % Silymarin Anteil • Kurkraft • Deutsche Premium Qualität*

  • 500 mg Mariendistel Extrakt (80% Silymarin)
  • mit Artischocke, Löwenzahn & Desmodium für beste Wirkung
  • frei von schädlichen Zusatzstoffen wie Magnesiumstearat
  • frei von Pestiziden & Schwermetallen
  • echte pharmazeutische Qualität nach ISO 9001, HACCP und GMP
  • Zufriedenheitsgarantie

Dosierung von Mariendistel Kapseln

Für eine vorbeugende Nahrungsergänzung werden häufig 200 mg Kapseln mit 80 Prozent Silymarin empfohlen, während für eine Behandlung von akuten Beschwerden sind Kapseln mit 500 mg oder mehr nötig. Mehr zur richtigen Dosierung und Einnahme.

Obwohl die Mariendistelprodukte rezeptfrei sind, ist es wichtig bei Erkrankungen einen Arzt aufzusuchen und keine Eigendiagnose wie -behandlung durchzuführen.

Auch für Pferde und Hunde ist das Extrakt gut geeignet.

Wirkung von Mariendistel Kapseln

Um die therapeutische Wirkung der Heilpflanze zu entfachen reichen getrocknete Blätter und Tees sowie das Öl der Samen nicht aus, denn der Wirkstoff Silymarin ist hauptsächlich in den Schalen der Samen enthalten. Um bessere Ergebnisse zu erzielen wird die Substanz mit Hilfe eines Auszugsmittel konzentriert und in Kapselform verwendet.

Silymarin wirkt dabei besonders heilsam auf Leber und Galle, regeneriert Zellen und hemmt Entzündungen, sogar bei Leberzirrhose wird die Mariendistel eingesetzt. Auch viele positive Wirkungen bei verschiedenen anderen Erkrankungen sind mittlerweile durch Studien und Erfahrungen belegt.

Als Nebenwirkungen sind in seltenen Fällen lediglich Magen-Darm-Beschwerden bei zu hoher Dosierung bekannt.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2019 um 13:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis kann sich ggf. geändert haben. Maßgeblich für den Kauf ist der Preis des Produkts der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers angezeigt wurde. Eine Aktualisierung der Daten in Echtzeit ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.